• Es ist wichtig, dass es dir gut geht

NO-FRONT – Geht es dir gut?

Es gibt Sachen, die extrem stressen. Beispielsweise Streit in der Familie, Angst vor Corona oder dem Krieg in der Ukraine - alle sind genervt. All das kann sehr belastend sein. Was tun? Es ist wichtig, dass du an dich denkst, damit negative Gefühle dich nicht zu sehr belasten. Rede darüber. Mach dich schlau. Tu dir Gutes. Tu anderen Gutes.

Wenn es dir nicht gut geht, ist es wichtig, dass du mit jemandem über deine Sorgen und Ängste reden kannst, jemandem dem du vertrauen kannst. 147.ch ist für dich da. Du kannst dort mit Gleichaltrigen chatten oder dich vertraulich beraten lassen. Du bist nicht allein.

 

 

 

 

 

Kurz und klar

Streit in der Familie? Corona nervt und der Krieg in der Ukraine macht Angst? Das alles kann sehr belastend sein. Rede mit jemandem über deine Sorgen und Ängste, dem du vertraust. Du bist nicht allein.   

Derzeit keine Verstaltungen zum aktuellen Thema.

Newsletter

Melden Sie sich zu unserem NO-FRONT-Newsletter an.

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

© Copyright Kantonspolizei Zürich